"Like" uns bei Facebook und bleibe immer auf dem Laufenden

Donnerstag, 28. Juli 2011

Myftari nach Eupen

Fisnik Myftari spielt laut "Grenzecho" ab sofort für AS Eupen in der belgischen zweiten Liga, der EXQI-League. Dort befand er sich zuvor im Probetraining. Zuletzt spielte er für Waldhof Mannheim wo er letzte Saison in der Oberliga BaWü zu 17 Einsätzen kam. In der Jugend durchlief der 24-Jährige seine Ausbildung bei Waldhof und auch bei 1860 München. Dazu spielte er für KF Besa Peja im Kosovo.
AS Eupen stieg vergangene Saison aus der ersten Liga ab und hat mit Wolfgang Frank einen deutschen Trainer.

Kommentare:

  1. Finde ich super. Wünsche Fisnik viel Erfolg in Eupen.

    AntwortenLöschen
  2. auf gehts Fisi!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. viel erfolg in belgien FISSSIIIIIIII

    AntwortenLöschen
  4. Superrr fisi der Maschineeee, viel erfolg

    AntwortenLöschen
  5. hajde shputak veq perpara po me vjen shum mir.

    AntwortenLöschen